Schöllkraut

Begriff Definition
Schöllkraut

Leberfunktionsstörungen wie Gallenblasenentzündung, Leberschwellung, Gelbsucht, Gallengries, Rheuma und Gicht. Äußerliche Wirkung gegen Warzen.
Nähere Informationen siehe im Kräuterbrief: April 2010